Datenschutzhinweise des Kosmetikstudios Marina Singer

Inhaberin: Marina Singer, Frankfurter Allee 244, 10365 Berlin Stand: 20.12.2016

Ich bedanke mich für Ihr Interesse an meinem Kosmetikstudio und freue mich über Ihren Besuch meiner Webseite.

Ich nutze auf meiner Webseite Techniken, die zur Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit, Effektivität und Sicherheit eingesetzt werden. In diesem Zusammenhang kann es zu Datenerhebungen kommen. Der Schutz und die Sicherheit Ihrer Daten sind für mich von größtem Interesse, weshalb ich Sie hiermit umfassend über die Erhebung und den Umgang mit Ihren Daten aufklären möchte.

Der Notwendigkeit des umfassenden Schutzes Ihrer personenbezogenen Daten entsprechend, halte ich mich insoweit an die gesetzlichen Bestimmungen des deutschen Datenschutzgesetzes (BDSG) sowie des Telemediengesetzes (TMG).
Diese Datenschutzbestimmungen gelten ausschließlich für eigene Inhalte. Etwaige Verlinkungen zu Webseiten Dritter sind von den Datenschutzbestimmungen ausdrücklich nicht erfasst.

Bitte lesen Sie diese Datenschutzbestimmungen sorgfältig durch. Mit der Nutzung dieser Webseite akzeptieren Sie diese.

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind nach dem Bundesdatenschutzgesetz alle Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Etwas anders ausgedrückt sind Ihre personenbezogenen Daten Informationen, die sich auf Sie beziehen oder etwas über Sie persönlich aussagen und mit Ihnen in Verbindung gebracht werden können. Vorbehaltlich etwaiger gesetzlicher Aufbewahrungspflichten werden diese Daten anonymisiert ausgewertet – also ohne dass Rückschlüsse auf Sie möglich sind. Sie werden ausschließlich dazu verwendet, um die Attraktivität, Inhalte und Funktionalitäten meiner Webseite zu verbessern.

Zugriffsdaten (Logfiles)

Jedes Mal, wenn Sie eine Webseite aufrufen, werden – aus technischer Notwendigkeit – von Ihrem Browser automatisch bestimmte Informationen an den Server der Webseite gesendet und von diesem dann in einem so genannten Logfile gespeichert. Dies sind insbesondere Informationen über:

– den Hostnamen (IP-Adresse) Ihres Computers
– Datum und Uhrzeit Ihres Zugriffs auf meine Webseite
– den Typ und die Version des von Ihnen verwendeten Browsers,
das von Ihnen verwendete Betriebssystem
– die URL der Webseite, von der aus Sie zu meiner Webseite gekommen sind – die URL der zuvor von Ihnen besuchten Webseite (=Referrer URL)

Vorbehaltlich etwaiger gesetzlicher Aufbewahrungspflichten werden diese Daten anonymisiert ausgewertet – also ohne dass Rückschlüsse auf Sie möglich sind. Sie werden ausschließlich dazu verwendet, um die Attraktivität, Inhalte und Funktionalitäten der Webseite zu verbessern.

Einbinden von Inhalten und Diensten Dritter

Es kann vorkommen, dass auf meiner Webseite Inhalte Dritter, wie zum Beispiel Kartenmaterial von Google-Maps oder Grafiken von anderen Webseiten eingebunden werden. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte (nachfolgend bezeichnet als „Dritt-Anbieter“) die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen. Denn ohne die IP-Adresse könnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Ich bemühe mich, nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch habe ich keinen Einfluss darauf, falls die Dritt-Anbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern. Soweit mir dies bekannt ist oder wird, kläre ich die Nutzer darüber auf.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse, die jedoch anonymisiert wird, so dass Sie nicht mehr einem Anschluss zugeordnet werden kann) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; ich weise Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Weitere Informationen zur Datennutzung zu Werbezwecken durch Google, Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten erfahren Sie auf den Webseiten von Google:

https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/partners/ („Datennutzung durch Google bei Ihrer Nutzung von Websites oder Apps unserer Partner“)
http://www.google.com/policies/technologies/ads („Datennutzung zu Werbezwecken“)
http://www.google.de/settings/ads („Informationen verwalten, die Google verwendet, um Ihnen Werbung einzublenden“)

http://www.google.com/ads/preferences/ („Bestimmen Sie, welche Werbung Google Ihnen zeigt“)

Sie können der Erhebung der Daten durch Google-Analytics mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, indem sie ein Deaktivierungs-Add-on
(http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) für Ihren Browser installieren.

Weitergabe an Dritte

Eine Weitergabe von Daten an Dritte, über die zu den oben genannten Zwecken hinaus oder zu Werbe- und/oder Marktforschungszwecken erfolgt nicht.

Übrige Datenerfassung

Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn und soweit Sie diese Angaben freiwillig machen. Falls Sie mir personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, verwende ich diese nur zu den angegebenen Zwecken.

Auskunft, Berichtigung, Löschung

Nach den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes hat jeder Nutzer der Webseite des Kosmetikstudios Singer das Recht, jederzeit Auskunft darüber zu verlangen, welche Daten über ihn gespeichert sind und zu welchem Zweck diese Speicherung erfolgt. Darüber hinaus kann eine Berichtigung unrichtiger Daten oder die Löschung von Daten, deren Speicherung unzulässig oder nicht mehr erforderlich ist, verlangt werden. Auskunft über gespeicherte Daten erhalten Sie von mir auf schriftlicher Anfrage.

Änderung der Datenschutzbestimmungen

Aufgrund der Nutzung neuer Technologien und der Weiterentwicklung meiner Webseite können Änderungen deer Datenschutzbestimmung erforderlich werden. Änderungen meiner Datenschutzbestimmungen werden auf meiner Webseite bekannt gegeben. Sie sollten diese daher regelmäßig auf Neuerungen oder Änderungen überprüfen.

Weitere Hinweise

Ich bin bemüht, Ihre personenbezogenen Daten durch Ergreifung aller technischen und organisatorischen Möglichkeiten so zu speichern, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind. Bei der Kommunikation per E-Mail oder What’s App kann die vollständige Datensicherheit nicht gewährleistet werden, so dass ich Ihnen bei der Übermittlung von vertraulichen Daten und Informationen das persönliche Gespräch im Kosmetikstudio oder den Postweg empfehle.